Die Mudpaws auf Tour – Klaukenhof * 2014 (Tag 3)

Bericht vom ersten Tag…. KLICK !

Bericht vom zweiten Tag … KLICK !

Die letzte Trainingsrunde verbrachten wir bei …. den Klippen …

Schweres Gelände aber, und das freute besonders Nele und Sheila, keine Disteln, keine Dornen nur fluffiger Waldboden + Laub!

Heute sollten es ein paar mehr Markierungen sein und mit einer leichten wärmten wir uns dann auch gleich mal auf.

Aufgabe 1:

und … ACTION!

Aufgabe 2:

Hier wurde gleich mal ein Pfund zugelegt. Aus dieser Perspektive nicht zu sehen fiel die Markierung hinter einen quer liegenden Baumstamm.

KONZENTRATION…

Aufgabe 3:

Doppelmarkierung. Die kurze viel vor den 1 querliegenden Baumstamm (also vor dem Fallbereich aus Aufgabe 2) –  die lange hinter einen zweiten, ebenfalls quer liegenden Stamm (die Hunde mussten also über zwei Fallstellen arbeiten)

GEFUNDEN 🙂

Aufgabe 4:

Eine Einzelmarkierung hinter der Kuppe.

Pause… Man merkte uns und den Hunden die Arbeit der letzten Tage an.

 

 

 

Aufgabe 5:

Jetzt kam der Flitsche-Hase zum Einsatz. Im Fallbereich der Markierung aus Aufgabe 1 lagen Suchendummys. Der Hase flitschte

und dann – VORAN!

Aufgabe 6:

Ein Voran in das Gebiet der Markierungen aus den Aufgaben 2 und 3

Aufgabe 7 – Das Finale

Der Startpunkt wurde ein gutes Stück hangabwärts verlegt. Dann wurde auf die Fallstelle aus Aufgabe 4 (Markierung hinter der Kuppe) voran geschickt…

Wenn der Hund mit dem Dummy auf dem Rückweg war fiel hinter den Hundeführer eine Verleitmarkierung ….

Nun richtete sich das Team auf die Fallstellen aus Aufgabe 2/3 aus. Die Verleitung liegt nun auf der „offenen Seite“ also direkt links vom Hund.

Voran auf den Memorypunkt

Zum Schluß wurde dann noch die Markierung eingesammelt.

Wir alle waren stehend KO und doch haben wir unsere Dummys reingeholt.

Besonders gefreut habe ich mich, dass sowohl Nele als auch Sheila nochmal positive Trainingserfahrungen sammeln konnten und das Gizmo sich mit Jens erfolgreich duch die Abschlußaufgabe gekämpft haben.

Es war ein sensationelles Wochenende. Der Wettergott scheint ein Mudpaws Fan zu sein. Dieser Ausflug mit euch war etwas ganz besonderes und wird in meinem Erinnerungskästchen „Tolle Erlebnisse mit Hund“ definitiv auf den vorderen Plätzen landen.

Selten habe ich so viel gelacht (dazu komme ich noch) und mich in einer Gruppe so wohl gefühlt. Mit euch zusammen macht Training gleich dreimal soviel Spaß. Ich bin schon ein winziges Bisschen 😉 stolz auf unsere Gemeinschaft und was wir bisher so geleistet / zusammengebracht haben.

Vielen Dank an Jens für die vielen, schönen Erinnerungsfotos, an Anke für die Grafiken, an euch alle für die tolle Stimmung, an das Team vom Klaukenhof für Gastfreundschaft

Schon jetzt bin ich gespannt was die Zukunft bringt ….

 

Mal schnell die Termine für 2015 raussuchen ……. *freu*

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s