Training 07.10.2012

Teilnehmer:

  • Mandy mit Butch und Lotte
  • Gunther mit Sheila
  • Ivonne mit Delphin

“Lehrplan”:

  • Markierungen
  • Voran auf alte Fallstellen
  • Voran in Suche

Inspiriert von meinem letzten Ausflug habe ich mich auf die Suche nach einem weiteren Stückchen Trainingsgelände gemacht. Es musste eine bestimmte Voraussetzung erfüllen … Ich suchte einen Hang mit Geländeübergängen… und habe ihn gefunden.

Dieses Fleckchen Wald bietet viele Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man die Hunde durch ein dichtes Gestrüpp hindurch in ein Suchengebiet  voran schicken. Viele schwere Markierungen und somit auch gute Memory-Punkte……. Aber bevor wir überhaupt loslegen konnten wurden wir entdeckt. Der Waldbesitzer hatte uns gesehen und kam im Laufschritt einen Hügel hinunter um zu fragen, was wir denn in seinem Wald tun. Ich erklärte es ihm und der gute Mann war sehr nett und zugänglich. Er hatte nichts dagegen, dass wir uns dort aufhalten nachdem er sich überzeugt hatte, dass wir keine Holzdiebe sind 😉

Wir legten los…. Markierung und Voran:

Butch

Fiene

Lotte

Sheila

Somit war der erste Punkt für weitere Trainingsschritte aufgebaut. … Kleiner Ortswechsel…

Von einer Übung gibt es keine Videos. Die Teams standen in der Line hinter einem langgezogenen Gestrüpp. Gunter passte auf Fiene auf als ich außer Sicht ging und für die Hunde hinter diesem Gesträuch ein Treiben veranstaltete. Dann kümmerten wir uns um andere Aufgaben.

Markierung mit Verleitung. Ursprünglich hatten wir einen kleineren Winkel für die Verleitung gewählt allerdings ließ sich Butch von seinem einmal gefassten Vorsatz nicht mehr abbringen daher wurde der Winkel vergrößert:

Butch:

Sheila

Fiene

Falls sich jetzt jemand wundern sollte wo das Training von Lotte abgeblieben ist …. nein, die Videoaufnahmen sind nicht verwackelt…. Lotte hat in der Wartezone einen derartigen Terror veranstaltet, dass Mandy ihr eine „Auszeit“ verordnete… Darum wurde auch der Originalton der Videos teilweise durch idyllisches Vogelgezwitscher ersetzt… es hört sich einfach besser an 😉

…. da war doch noch was…. Wir stellten uns auf und schickten die Hunde nacheinander durch die „grüne Wand“ voran in das Suchengebiet.

Zum Abschluß gab es noch ein wirklich schweres Mark für unsere drei Helden:

Ist unser letztes Training wirklich schon sooooo lange her? … Na, da wirds aber mal Zeit, dass ich Termine reinstelle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s