Das „Suchenlokal“

Alle waren …. geschafft. Nass und abgekämpft aber sehr zufrieden ließen wir uns im Wohnzimmer nieder. Durchschnaufen… Jetzt hieß es für mich „Auf in die letzte Runde“ die Siegerehrung. Immer noch ahnte ja keiner der Anwesenden, dass jetzt das große Finale kommen sollte.

Folgende Preise galt es zu verteilen:

Die Platzierungen 1 -3   und …..

Preis für Integration - Hund mit Migrationshintergrund

Dieser Preis geht an Kuna. Sie ist Kirsten und ihrer besseren Hälfte in Kroatien zugelaufen. Kuna und Kirsten sind echte Dummy Greenhorns und wir hoffen sie mit diesem Tag endgültig mit dem Dummyvirus infiziert zuhaben.

Übergabe

Der Queen Mum Gedächtnis Preis - für den ältesten Hund -

Dieser Preis geht an meine Cosma ♥ 11 Jahre, 3 Monate und kein bisschen müde. Du bis der Grund warum uns der Retrieverwahn überwältigt hat. Danke meine Süße!

Übergabe

An dieser Stelle einen ganz besonderen Dank an meinen Mann. Tapfer hat er heute in der Suche gestanden und Dummys ins Wasser geworfen. Danke mein Schatz… Du hast mir sehr geholfen – Bussi!

Und die "Benjamina" geht an .....

Nele! Das Gar-Nelchen eroberte den Preis für den jüngsten Hund. Großartig hat sie ihre erste Veranstaltung gemeistert.

Übergabe

Meine Freundin. Es ist so schön dich mit dem frechen Labbimädchen zu sehen. Was werden wir wohl noch alles zusammen wuppen? Ich bin so gespannt 😉

Weltenbummler - Preis für die weiteste Anreise

Anke mit ihren beiden Mädels hat sich trotz starker Erkältung aus dem Frankenland aufgemacht um einen schönen Tag mit ihr bisher unbekannte Menschen zu verbringen. Danke an das Internet, seine Foren und FB… Noch nie gesehen und doch nicht wirklich fremd. Schön, dass wir uns nun auch persönlich kennen.

Übergabe

Das war bestimmt nicht unser letztes Treffen…. schon ganz bald, bei Lake & Land sehen wir uns wieder…. und ick freue mir!

Preis für das "Blind Date" des Tages

Dieser Preis geht an Yvonne und Paul. Wir kannten uns weder in live noch aus dem Netz. Aber wie das halt bei Hundeleuten so ist … in den aller meisten Fällen passt das, und bei uns hats  das !

erfolgte Übergabe

Vielen Dank für die vielen, tollen Fotos. Dank dir und Mandy können wir den Tag fast lückenlos für die Nachwelt festhalten.

Die ersten "Fremd Mudpaws"

Dieser Preis wurde gleich zweifach vergeben. Dazu muss man wissen, dass Nadine und ich lange als „Zwei-Frau-Truppe“ agiert haben. Wir suchten über „Wer kennt Wen“ und im Retriever Freunde Forum. Lange ohne Erfolg. Doch dann, plötzlich kam doch ein Kontakt zu Stande. Seit Feb. 2011 sind sie nun auch Working Mudpaws und das …. ist auch gut so 🙂

Übergabe

Auch Janina war gesundheitlich angeschlagen. Aber trotz Bronchitis hat sie tapfer durchgehalten. Danke!

Die ersten "Fremd Mudpaws"

Ungefähr zeitgleich mit Janina meldete sich Mandy und aus dem Duo der Mudpaws wurde ein Quartett. Manchmal kneife ich mich wenn ich darüber nachdenke, was in diesem Jahr bereits alles geklappt hat.

etwas ... konfuse Übergabe 😉

Auch dir Mandy herzlichen Dank fürs Bilder machen. Ich freue mich schon, auf viele, weitere Trainings mit der süßen Lotte und dem Butchi und natürlich  … mit Dir.

Der Helferpreis

Danke Stefan ♥ Der Helferpreis kommt zuküftig der gesamten Trainingsgruppe zu gute.

Zwei Preise konnten leider, wegen der kurzfristigen Absage , nicht vergeben werden. Der Preis für den „Hahn im Korb, also Gunter mit Sheila und der Preis an die „Beste Schwester der Welt“. Diese Preise wurden zu gleichen Teilen auf alle Teilnehmer noch verteilt.

In Abwesenheit wurde noch der Preis an das den „Schmerzlich vermisstesten Mudpaw“ verliehen. Jens, der sich für unsere Truppe schon sehr ins Zeug gelegt hat. Unzählige tolle Fotos von unseren Trainings hat er gemacht, unsere Logos entworfen und Buttons erstellen lassen. Schade, dass Du nicht dabei sein konntest! Aber beim nächsten Mal klappts bestimmt.

 

Wer jetzt gut aufgepasst hat merkt, dass ich mit Delphin keinen Preis gewonnen habe. Da ich alleine die (subjektive) Beurteilung der Plätze 1 – 3 vorgenommen habe schien es mir nicht richtig mich da ins Spiel zu bringen. Jeder findet ja, dass sein Hund der tollste ist 😉 Aber wir sind nicht leer ausgegangen. Ich habe mir selbst einen „Orga Preis“ verliehen. Ich habe für mich Sachen ausgesucht, die der Trainingsgruppe zukünftig zu Gute kommen werden.

Jetzt aber zu den Platzierungen…..

Ich habs mir wirklich nicht leicht gemacht. Alle Aufgaben bin ich noch einmal durchgegangen und bin dann zu einem Ergebnis gekommen.

Platz 3

geht an Anke mit Muffin. Muffin hat mit Anke gleichmäßig gut gearbeitet. Es waren zwar kleine Schwächen zu erkennen aber daran lässt sich arbeiten. Wer übrigens mehr über Anke und ihre beiden Labbi-Mädchen wissen möchte kann in diesem Blog stöbern gehen

mufflon & killerkeks

das Gromotoriker-Team

Platz 3 ~ Anke & Muffin

Platz 2

Der zweite Platz wurde an Yvonne und Paul vergeben. Ruhig und sicher haben beide die gestellten Aufgaben gelöst. Da Paul aber besser als Muffin markiert hat, gab dies den Ausschlag für die bessere Bewertung.

Hier kann man mehr über Yvonne und ihre beiden Labbis erfahren

Die Otterruten Paul und Otto

Platz 2 ~ Yvonne & Paul

An the Oscar Winner is …

Platz 1

Janina mit Baja! Diese beiden überzeugten mich auf ganzer Linie. Bajas Style ist einfach unverwechselbar und sie arbeitet mit soviel Freude und Schnelligkeit, dass es einfach klasse ist zuzuschauen. Die beiden sind ein tolles Team!

Platz 1 ~ Janina & Baja

Die glücklichen Gewinner ♥

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Firmen die uns mehr als großzügig unterstützt haben. Nie hätte ich für möglichgehalten, dass ich auf meine Anfragen so eine Resonanz erhalten würde. Aller Firmen werden nun in einzelnen Artikeln vorgestellt und verlinkt werden. Danke von uns allen…. Ich glaube an den Gesichtern sieht man das wir uns sehr freuen 🙂

Advertisements

7 Kommentare zu “Das „Suchenlokal“

  1. Liebe Ivonne,
    es war so ein toller Tag und uns wird bestimmt noch einiges einfallen ….. bzw. werden wir noch einiges in die Tat umsetzen !!!

  2. Pingback: Der 1. Working Mudpaws Spaß-Workingtest «

  3. Hallo Ivonne,

    ich hatte mir ja ein paar Aufgaben schon durchgelesen und vor allem auch Fotos angesehen, aber erst jetzt bin ich dazu gekommen, auch den Rest zu lesen. Ich bin soooooo beeindruckt von der Orga, wie Du das auf die Beine gestellt hast – es liest sich ganz toll und nach ganz, ganz, ganz viel Spaß von allen. War bestimmt auch eine Heidenarbeit und ich finde es klasse, dass Du Dich für die Working Mudpaws so ins Zeug schmeisst.

    Liebe Grüße
    Kathrin

  4. Pingback: Veränderungen | Spaß-WT der Working Mudpaws - 03.10.2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s