Kurz und knackig…

war unser Training heute. Bepackt mit zehn Dummys gings mit Hannes ab auf die Wiese. Vorher hatte ich mir aus den Trainingskarten von Anke Bogaerts einige Steadiness-Übungen rausgesucht.

Zum Einstimmen in den Arbeismodus haben wir kleine Sequenzen Fuß-Laufen gemacht. Dann einige Bleib-Übungen. Und dann fing es an Dummy zu regnen. Zuerst hatte ich Hannes an der Schleppleine. Neben ihm stehend flogen  die ersten Dummys, dann bin ich langsam um ihn rumgegangen und habe immer weiter und auch mit mehr Schwung geworfen.

Nach jedem geworfenen Dummy bin ich zu ihm zurückgegangen und habe ihn mit Leckerchen belohnt. Dann habe ich alle selbst wieder eingesammelt und das Spiel ging von vorne los.

Den Hund ins Sitz, ein Dummy weit geworfen, Kommando „Fuß“ und in die entgegengesetzte Richtung weggegangen. Dummy selbst geholt.

Hannes ins Sitz, 4 Dummys geworfen, Kommando „Fuß“ und durch die Dummys Slalom gelaufen. Hannes bei der Dummytasche abgelegt und alle Dummys selbst geholt.

Den Hund ins Sitz, ein Dummy weit geworfen, Kommando „Fuß“ und in die entgegengesetzte Richtung weggegangen. Und dann hatte ich das Gefühl, dass Hannes die Hoffnung aufgegeben hatte heute noch irgendetwas holen zu dürfen. Ruhig und gelassen saß er neben mir und schaute mich ganz lieb an. Kommando „Apport“.

Wie aus der Pistole geschossen startete mein Dicker durch. Es war ein super schöner Apport. Schnell raus, schnell rein schöne Abgabe. Hab mich total gefreut.

Dann gings weiter in dem Programm  „Wie langweile ich meinen Labbi zu Tode“. Nachdem ich weitere Dummys immer wieder selbst geholt hatte bereitete ich meine letzte Übung vor.

Da der Apell uns ja in der Dummy A zu Fall gebracht hat habe ich diese Übung in derletzten       Zeit wenn überhaupt nur mit Helfer gemacht. Aber er war super und hatte sich seinen „Jackpot“ wirklich verdient.

Das war ein schönes Training und ich hab mal gezählt. Von 35 gefallenen Dummys durfte Hannes 3 selber holen. So bekommen wir unser kleines „Impulskontrolle-Problem“ sicher in den Griff.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s